Tanz · Theater

Akemi Takeya - Lemonismus


Aktionismus, Japonismus, Symbolismus – historische Ismen, denen Takeya in den letzten Jahren ihren „Lemonismus“ entgegen gesetzt hat. Neben der Gesamtschau im Leopold Museum konfrontiert sie in ihrer neuesten Theaterversion nun die 72 Zitronen mit dem Dadaismus. Wie kann dieser, geboren aus der Negation zwischen den beiden Weltkriegen des 20. Jahrhunderts, ins Heute transferiert werden? Eine Konfrontation mit sozialen und politischen Fragen unserer Zeit, eine Suche nach Utopie und eine Auseinandersetzung zwischen Körper und Zitrone – doch wer oder was den absurden Kampf „LEMO vs. DADA“ gewinnen wird, ist zweitrangig: Nothing to loose!

Uraufführung
Dauer: 60 min


Vergangene Termine