Oper · Theater

Aida


Im Sommer 2016 steht in der einzigartigen Kulisse der Burgarena Reinsberg eines der beliebtesten und meistgespielten Werke der Opernliteratur auf dem Programm: AIDA von Giuseppe Verdi.

Liebe bis in den Tod

Giuseppe Verdi‘s monumentale Oper spielt im alten Ägypten zur Zeit der Pharaonen und handelt von der unglücklichen Liebe zwischen der äthiopischen Prinzessin Aida und dem ägyptischen Feldherren Radames. Aida wurde als Sklavin an den ägyptischen Hof verschleppt, wo eine unsterbliche Liebesverbindung zu Radames entflammt ist. Als ägyptischer Heerführer muss sich dieser entscheiden zwischen seiner Liebe zu Aida und seiner Loyalität dem Pharao und der für ihn vorgesehenen Tochter des Pharaos, Amneris, gegenüber. Da auch der Krieg der beiden Völker ihre Liebe unmöglich macht, scheint ein tragisches Schicksaal vorprogrammiert, das im gemeinsamen Liebestod eine operngerechte Auflösung findet.

Das historisch-romantische Ambiente der Burgarena Reinsberg bietet den perfekten Schauplatz für all das, was Giuseppe Verdi wie kein anderer Komponist beherrschte: Große Leidenschaften, tragische Konflikte und mitreißende Musik.


Vergangene Termine