Pop / Rock · Metal

Agnostic Front


Agnostic Front, die als Mitbegründer des Hardcore gelten, üben seit jeher scharfe Sozialkritik und stellen insbesondere die zerstörerische Wirkung moderner Unterdrücker auf die Gesellschaft in den Fokus.

Nach fast 30 Jahren voller Hymnen gegen soziale Ungerechtigkeit und Unterdrückung, unterstreicht der Titel des aktuellen Studioalbums "My Life My Way" (2011) perfekt, was Hardcore für Stigma und seine Bandkollegen bedeutet: Es ist mehr als nur Musik, es ist eine Lebenseinstellung!


Vergangene Termine