Adventmarkt

Adventzauber auf Burg Forchtenstein


Burgmaus FORFEL nimmt auch heuer wieder am Adventmarkt auf der Burg Forchtenstein teil, der an diesem ersten Adventwochenende
über die Bühne geht. „Bei unserem Stand kann man sich mit einem fantastischen Kinderpunsch wärmen und feine Süßigkeiten naschen!“
sagt Christa Prets, Präsidentin des Vereins Burg Forchtenstein Fantastisch. „Für die Erwachsenen gibt es natürlich auch entsprechende Getränke!“
Der Reinerlös kommt auch heuer wieder der großen ORF-Aktion „Licht ins Dunkel“ zu gute. „Als größter Kinderkulturfestivalveranstalter
des Burgenlandes wollen wir damit auch ein Zeichen der Solidarität setzen und an jene Kinder denken, denen es nicht so gut geht, wie wir es allen
Kindern wünschen!“ so Prets weiter.
Neben Burgmaus Forfel wird auch Griselda Gruselhexe mit ihren spannenden Geschichten die Kinder in eine besondere Adventstimmung verzaubern.
„Und nach dem Adventmarkt wird sich Burgmaus Forfel dann in den Winterschlaf begeben, um Kraft und Kreativität für die kommende Saison
zu sammeln!“ sagt Christa Prets abschließend.
Der Spendenbetrag für „Licht ins Dunkel“ wird in der traditionellen Livesendung am 24.12. übergeben werden.


Vergangene Termine