Adventmarkt

Adventmarkt im Verkehrsmuseum Remise der Wiener Linien


Remise – Verkehrsmuseum der Wiener Linien

1030 Wien - Landstrasse, Ludwig-Koeßler-Platz

Fr., 06.12.2019 - So., 22.12.2019

Mo: Geschlossen
Di: Geschlossen
Mi: Geschlossen
Do: Geschlossen
Fr: 14:00 - 21:00 Uhr
Sa: 14:00 - 21:00 Uhr
So: 14:00 - 21:00 Uhr
  • Eintritt frei

Auch heuer verkürzen die Wiener Linien die Wartezeit auf's Christkind mit ihrem kleinen, feinen Adventmarkt im Verkehrsmuseum Remise.

Die Besucher erwartet ein feines Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten und vielen Attraktionen.

Oldtimer-Fahrten, Kinderbastelstube, Eisstockschießen, U-Bahn-Stars

Gleich zur Eröffnung am 6. Dezember gibt es ein Highlight für die jüngsten BesucherInnen: Der Nikolo ist zu Gast und verteilt Süßigkeiten.

Immer an den Sonntagen (8., 15., 22. Dezember) und am Nikolo-Tag (6. Dezember) dreht die schöne Oldtimer-Bim ihre Runden um die Remise. Steigen Sie ein und genießen Sie eine kleine Reise in die Öffi-Vergangenheit!

Sportliche BesrucherInnen können ihr Geschick auf der Eisstock-Bahn versuchen. Egal ob AnfängerIn oder Profi: Spaß ist hier garantiert!

Natürlich warten auch vielerlei köstliche Schmankerln. Zur Auswahl stehen herzhaft-deftige und süße Speisen. Neben verschiedenen Punschsorten können heuer erstmals auch Sangría caliente probiert werden.

Für die jüngsten BesucherInnen steht die Kinderbastelstube bereit. Und in den Abendstunden sorgen die U-Bahn-Stars für stimmungsvolle Weihnachtsmusik.

Wiener Linien Adventmarkt im Verkehrsmuseum Remise
6. bis 22. Dezember 2019, immer Freitag bis Sonntag, 14:00 bis 21:00 Uhr
Verkehrsmuseum Remise
Ludwig-Koeßler-Platz, 1030 Wien

Öffi-Erreichbarkeit
U3 und Bim-Linie 18: Schlachthausgasse
Busse 77A und 80A: Ludwig-Koeßler-Platz

Der Eintritt zum Adventmarkt ist gratis. Das Tragen von festen Schuhen wird empfohlen.

Oldtimer-Tramway:
6., 8., 15., 22. Dezember 2019, 14:00-20:30 Uhr, alle 30 Minuten.
Route: Remise – St. Marx – Remise, Dauer ca. 20 Minuten

Während der Öffnungszeiten des Adventmarkts ist die Ausstellungshalle 1 des Verkehrsmuseums kostenlos zugänglich. Dort kann die Sonderausstellung „50 Jahre U-Bahn-Bau“ gratis besichtigt werden. Für den Besuch der gesamten Ausstellung ist ein gültiges Museumsticket nötig.

Der Shop im Verkehrsmuseum ist an den Tagen des Adventmarkts zu diesen Zeiten geöffnet: Freitag 9:00 bis 18:00 Uhr, Samstag/Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr