Pop / Rock

Acoustic Qlash #1: Kristoff, The LLA, Schmack


Nach coronabedingtem Stillstand melden wir uns mit unseren Sommer-Qlashes im wunderbaren Ambiente des Musikpavillons zurück. Drei Abende werden wir endlich wieder Live-Musik genießen können - was haben wir das schon vermisst.

Am ersten Abend zu Gast sind drei mehr als hörenswerte Acts:

Schmack (Linz, AT)
“Fake Pop, Fake Jazz” - die Durststrecke nach dem Corona-Lockdown war dann doch zu lange. Schmack sind in der Stadt Linz bei Weitem keine Unbekannten mehr, und eigentlich wollten wir sie ja schon lange einladen. Passend dazu dürfen sie bei unserem ersten Konzert nach zu langer Pause natürlich nicht fehlen – findet ihr doch auch, oder?

Kristoff (Wien, AT)
Christoph Jarmer alias Kristoff kennt man – zuerst an der Gitarre von Garish, danach als Indie-Schwermütiger Esteban's. Mit Kristoff ist der Musiker “Aus da Haut” in seiner musikalischen Heimat angekommen. Dialekt, Poesie, Melancholie – Linz-Premiere!

The L.L.A (Wien, AT)
“The Lonely Leaders Association” ist ein Projekt um den in Washington State aufgewachsenen Tim Tercero, mittlerweile in Österreich beheimatet. Selten hat uns ein Debut derartig geflasht wie es die EP “The Lonely Leaders” getan hat. Vor allem die Vocals sind eingängig wie selten. The L.L.A sind eine der Formationen, die es sich zu entdecken lohnt – vertraut uns, ihr werdet es nicht bereuen!

Facts:
Acoustic Qlash #1
Mittwoch, 1. Juli 2020
Ab 19:00
Entry: freiwillige Spende
Bring your own drinks!

Achtung: natürlich werden wir auch auf die erforderlichen Maßnahmen der Coronavirus-Pandemie achten! Genaueres teilen wir euch natürlich noch mit - also stay tuned!


Vergangene Termine