Klassik

Accademia Bizantina


Olga Peretyatko wurde in St. Petersburg geboren, studierte in Berlin und hat in den letzten Jahren eine beeindruckende Weltkarriere begonnen. In New York und Wien brachte sie mit Bellini das Publikum bereits zum Toben.

In Salzburg brillierte sie mit Mozart. Und doch waren es vor allem die Opern von Rossini, die das Fundament ihrer steilen Karriere bildeten, als die internationale Opernwelt beim Rossini-Festival in Pesaro auf sie aufmerksam wurde. Mit Arien ihres Lieblingskomponisten kann man die wohl beste Rossini-Interpretin unserer Tage jetzt auch in Wien erleben.


Vergangene Termine