Klassik

Academia Allegro Vivo


Zum letzten Konzert der Saison ist die Academia Allegro Vivo noch einmal gern gesehener Gast im Schlosstheater Laxenburg. Am Programm stehen diesmal:
W. A. Mozart, Divertimento KV 136
J. S. Bach, Konzert für zwei Violinen und Orchester d-Moll BWV 1043
W. Pirchner, aus Konzert für zwei Violinen ohne Orchester PWV 33
A. Dvořák, Serenade für Streichorchester E-Dur op. 22

Martha Khadem-Missagh, Violine
Vahid Khadem-Missagh, Violine
Academia Allegro Vivo
Bijan Khadem-Missagh, Dirigent


Vergangene Termine