Show · Theater

Absolutely Drag!


Das künstlerische Veranstaltungsduo “The Encore” präsentiert fünf internationale Travestiekünstler.

Das künstlerische Veranstaltungsduo “The Encore” präsentiert fünf internationale Travestiekünstler, die in Punkto Gestik, Verwandlungsfähigkeit und Make-up Skills der Frauenwelt gehörig Konkurrenz machen werden und somit ein Stück Las Vegas Show Feeling ins Land der unwiderstehlichen Schnitzel bringen.

Britney Spears und Peggy Lee auf einer Wiener Bühne
Die Kunst der Travestie, oft auch als Drag betitelt, besteht in der Darstellung des Geschlechts durch eine Person des anderen Geschlechts. Und dies so realitätsgetreu wie möglich. Diese Eigenschaft der Darbietung haben die Travestiekünstler der ABSOLUTELY DRAG! Show durch jahrelange internationale Bühnenerfahrung bis ins letzte Detail perfektioniert und schaffen so einen perfekten Show Mix der sich aus detaillierter Nachahmung, komödiantischen Elementen und aufregenden Choreographien zusammensetzt. Tamara Mascara, bekannt als Drag Queen, Visagistin und DJane, ist ebenfalls mit an Bord und führt als Moderatorin durch den Abend.
Engagements der Künstler in ausgebuchten Locations u.a. in Genf, Hamburg und Paris zeugen von der immer populärer werdenden Kunst der Travestie.

Welcome to fabulous Las Vienna
Die Organisatoren und Kreativköpfe von “The Encore” wurden während eines Urlaub in Las Vegas durch die dort ansässige Show “Frank Marino’s Divas Las Vegas”, die bis dato am längsten existierende Show am sagenumwobenen Strip, inspiriert. Gepackt von dem unglaublich gut umgesetzten Gender Blending und der darauf folgenden Faszination für Drag Queens konzipierte man schlussendlich in monatelanger Arbeit eine Show, die sogar das Zeug haben soll in den Mainstream vorzudringen. In Zeiten von bärtigen Song Contest Gewinnerinnen und transsexuellen Emmy-Nominierten macht man sich aber keine Sorgen, dass Wien für diese Show noch nicht bereit ist.


Vergangene Termine