Klassik

Abenteuer Klassik: Paris, eine Stadt - zwei Seelen


Paris, um 1900: Die überschwängliche, aber zerbrechliche Romantik ist erschöpft. Zwei Wege eröffnen sich jetzt: flimmernde Farben, flüchtiges Licht und ein völlig neues Klangideal einerseits; die Zuwendung zu dem Konzept altertümlicher Schönheit und purer Form auf der anderen Seite. Inspiriert von russischen Marionetten, anmutigen Schwänen und griechischer Mythologie wird in diesem Konzert das Pariser Kaleidoskop an Farben durch Musik für Flöte, Cello und Klavier wiedergeben.

Clemente Prudencio – Klavier
Leona Rajakowitsch – Querflöte
Francesco Tamburini – Cello

Clemente Prudencio wurde 1996 in Santiago de Chile geboren. Derzeit studiert er Klavier bei Johannes Wilhelm in der Universität Mozarteum in Salzburg. Er hat an diversen Meisterkursen teilgenommen und wurde mit 1. Preisen bei Wettbewerben und mit Honor-Stipendien ausgezeichnet. Seine Leidenschaft gilt der Zusammenarbeit mit anderen Künstler*innen. So ist er als Korrepetitor, Liedbegleiter und Kammermusiker aktiv.

Francesco Tamburini, 2000 in Mailand geboren. Nach seinem abgeschlossenem Studium am Konservatorium Giuseppe Verdi in Milan führte ihn sein musikalischer Weg an die Universität Mozarteum in Salzburg, wo er derzeit Konzertfach Cello in der Klasse von Giovanni Gnocchi studiert. Zu seiner musikalischen Ausbildung haben Professoren wie E. Dindo, E. Bronzi, X. Phillips, A. Brussilovsky, S. Mintz beigetragen.

Leona Rajakowitsch, geboren 1999 in Villach, studiert Konzertfach Querflöte bei Paolo Taballione an der Universität Mozarteum Salzburg. Neben Meisterkursen u.a. mit Emmanuel Pahud, Walter Auer und Jasmine Choi wurde sie u.a. mit einem Anerkennungspreis der Bruno Gironcoli Auszeichnung der Stadt Villach geehrt. Sie widmet sich mit Vorliebe dem Erforschen neuer Konzertformate, dem Ensemblespiel sowie dem Improvisieren.

Konzert 1 des Doppelkonzertes an diesem Abend!

Eintrittspreise Abenteuer Klassik
Eintritt am 14. und 15.Juli.
Erwachsene: € 19,– / Jugendliche von 15 bis 25 Jahre: € 12,–
freier Eintritt für Kinder bis 15 Jahre
Eintritt Doppelkonzert am 16.Juli
Erwachsene: € 30,– / Jugendliche von 15 bis 25 Jahre: € 20,–

Kartenreservierung:
Da infolge der COVID-19-Beschränkungen nur 100 Zuhörer im Saal zugelassen sind, bitten wir um Reservierung.

PROMUSICA CARINTHIA
Mag. Iris Reiner
Telefon/Whatsapp/SMS: +43 699 1103 33 67
E-Mail: [email protected]
www. promusica-carinthia.org • fb/instagram: promusicacarinthia

Augenweide – feinste optik
Hauptplatz 7 – Köllpassage
9500 Villach
(Öffnungszeiten: Di – Fr 9:30 – 15 Uhr; Sa. 9:30 – 12 Uhr)


Vergangene Termine