Jazz

Abbi Hübner's Low Down Wizards & Axel Zwingenberger


Es muß in den frühen 60-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts gewesen sein, da kam Albert "Abbi" Hübner das erste Mal nach Wien und die heimische Amateur-Jazz-Szene bekam endlich direkten Kontakt mit dem "feindlichen" Ausland – und Freundschaften fürs ganze Leben entstanden. Aber Hamburg ist weit und so kam es nur zu einem einzigen Auftritt der an der Waterkant schon legendären "Low Down Wizards" und zu raren Gastspielen einzelner Zauberer im JAZZLAND, denn (damals so wie heute) sind Reise- und Hotelkosten exorbitant und die Zahl der Plätze im Jazzkeller überschaubar. Vor einiger Zeit kamen Abbi und der junge Axel beim Plaudern auf das Thema "Wien" und die Idee zu einem gemeinsamen Konzert wurde geboren – es wird also klassischen New Orleans Jazz höchster Qualität mit Abbi Hübner tp/voc, Gert Goldenbow tb, Claus Jürgen Möller cl, Wolfgang Schultz-Coulon ts, Peter Cohn p, Thomas Streckebach g/bjo, Klaus Gerhard Anders b, Johannes Eichholz dm geben, natürlich auch den einen oder anderen Blues&Boogie Solo-Set von Axel Zwingenberger und sicherlich auch Axel als Teil einer zutiefst bluesigen klassischen Jazzband.


Vergangene Termine