Pop / Rock

ABBA Symphonic


„ABBA Symphonic“ – unter diesem Motto findet am Samstag, 23. März 2019, in der Burgenlandhalle in Oberwart ein absolut sehens- und hörenswertes Gemeinschaftsprojekt von Musikern vorwiegend aus dem Burgenland statt – und zum ersten Mal in der größten Veranstaltungslocation des Landes!
Das „Rock Symphonic Project“ ist ein Zusammenspiel von insgesamt 40 Musikern unter der Leitung von Hans Kausz. Musiker vom Haydnorchester Eisenstadt, Mitglieder des Burgenländischen Blasmusikverbandes, Studenten vom Joseph Haydn Konservatorium Eisenstadt und den Musikuniversitäten Graz und Wien im Zusammenspiel mit professionellen burgenländischen Bandmusikern und zwei stimmgewaltigen Sängerinnen bilden die Basis dieser Künstlervereinigung. Diese einzigartige Mischung garantiert den Besuchern einen musikalischen Leckerbissen!
Größte Hits von ABBA

Ein Abend mit den größten Hits der Popgruppe ABBA - und das im mächtigen Symphonic-Sound - steht ab 20 Uhr am Programm. Lassen sie sich von den unvergesslichen Hits von ABBA und den Stimmen von Gabi Jahn und Miriam Kulmer mit ihren 40 Musikern verzaubern und erleben Sie einen einzigartigen „Feel-Good“-Abend in der Burgenlandhalle Oberwart.
Karten und Infos

Kartenvorverkauf gibt es im Büro Messe Oberwart, Informstraße 1 (Eingang Pinkauferseite, 1.OG) und im Reisebüro Columbus Oberwart, Schulgasse 1. Nähere Informationen unter 0335233023 (Bürozeiten: Mo-Do 8.00 - 15.00 Uhr)

Kartenpreise
Kategorie 1 - VVK: € 28,- / AK: 30,-, Kinder VVK: € 20,- / AK: 22,-
Kategorie 2 - VVK: € 23,- / AK: 25,-; Kinder VVK: € 15,- / AK: 17,- (Kinder bis 14 Jahre)
Kategorie VIP - VVK: € 65,- / AK: 68,-


Vergangene Termine