Pop / Rock

Abay


Aydo Abay hat sich mit den Chimären seiner Vergangenheit an einen Tisch gesetzt und sie mit in die Schlafzimmer seiner Zuhörer der Zukunft genommen. Die Gegenwart heißt ABAY – nach BLACKMAIL (lange her) und KEN (auf Pause) – sein neuestes Projekt zusammen mit Jonas Pfetzing, Gitarrist der Band JULI.
So unerwartet diese zufällige Begegnung der beiden Musiker Früchte getragen hat, genauso lautlos hätte sie auch verrotten können. Aber es wurde gut. Nach zwei obskuren Coverversionen und einer Mini-LP gesellten sich Ole Fries (Bass), Chris Stiller (Klavier & Keyboard) und Johannes Juschzak (Schlagzeug) dazu und als Band wurde im Frühjahr ein Album eingespielt, welches Anfang 2016 veröffentlicht werden soll.
Aydo Abay nennt das Post-Pop. Und Ingmar Bergman hat endlich die musikalische Interpretation für sein Film-Zitat aus Face to Face gefunden: „To feel. To trust the feeling. I long for that.“


Vergangene Termine