Tanz · Theater

A Wall for Maria


Kosten: 10 €, mit Kunsthaus-Tagesticket: 5 €
Ort: Space04
Anmeldung: veza.fernandez@gmail.com
oder 0699/112 722 06

Teilnehmerinnen:
Performance & Konzept: Veza Maria Fernandez Ramos und Christina Maria Lederhaas
Kostüme: Edda Strobl und Karin Heide
Musik: Jakob Rüdisser

In der Choreografie werden Themen erarbeitet, die gleichzeitig vehement und leichtfüßig untersuchen, was zwischen zwei Körpern zu stehen vermag und was sie distanziert, voneinander fernhält und unterscheidet. Anstelle des anerkannten Gemeinplatzes einer Frage nach gegenseitiger Verbindung, fragen Fernandez Ramos und Lederhaas umgekehrt:

Was trennt uns? Wie äußert sich dieser Abstand? Welche produktiven Situationen ergeben sich möglicherweise durch diese Nicht-Verbindung? Und welche Bewegungen entwickeln unsere Körper bei dieser Erkenntnis?


Vergangene Termine