Neue Klassik

A Voice for Water


Konzert fördert bewussten Umgang mit Wasser.

Wasser ist das Element des Lebens. Der Schutz des wertvollen Nass brennt dem Kulturtechniker Gerald Zwittkovits seit jeher auf der Zunge. Gut, dass er obendrein als ausgebildeter Tenor auftritt. Vor Kurzem erschien sein neues Album »A Voice for Water«. Zum Weltwassertag widmet sich der Sänger am 21. März 2019 um 19:30 Uhr in der Währinger Gertrudkirche dem Kreislauf des Wassers.
Die eigens komponierten und bearbeiteten Lieder gehen ins Ohr und ins Bewusstsein. Musikalisch unterstützt das Salonorchester Vindobona. Der Kauf der neuen CD gilt zugleich als Eintritt.


Vergangene Termine