Pop / Rock

A Tribute to David Bowie


Das ging ja schon mal gar nicht gut los: Mit David Bowie starb Anfang dieses Jahres einer der zweifelsohne bekanntesten und einflussreichsten Popmusiker des zwanzigsten Jahrhunderts. Der Tod Bowies traf Fans und Öffentlichkeit gleichermaßen unerwartet, was sich vor allem durch die Geheimhaltung der Krebserkrankung des Sternenmanns erklärt und am immensen Medienecho am Tag der Todesnachricht ablesbar war.

Wir nehmen den traurigen Anlass als Gelegenheit, uns noch einmal intensiv mit dem musikalischen Werk des Ausnahmekünstlers auseinanderzusetzen. Gemeinsam hören und spielen wir uns live und aus der Konserve durch den Drogentrip von Major Tom, durchleben noch einmal den Aufstieg und Fall des Siegfried Sternenstaub, trilogieren uns durch das geteilte Berlin, tanzen durch die Straßen der 1980er Jahre und erleben die Ausflüge in die Techno-Rave-Jungle-Welt außerhalb der Komfortzone des Erdlings, um schließlich vom schwarzen Stern auf uns selbst herunter zu sehen. Oh you pretty things, join us on Drive-in Saturday!


Vergangene Termine