Klassik

A bissele Mazl - Eröffnungsgala des Yiddish Culture Festival


Das diesjährige Yiddish Culture Festival wird vom renommierten Wiener Klezmer Orchester eröffnet. Als einziges Orchester weltweit tischt es im MuTh mitreißende jüdische Musik im symphonischen Klang auf. Am Programm stehen Klezmer-Musik und jiddische Lieder „einmal anders“. Unter dem Dirigat des Klarinetten-Virtuosen Sasha Danilov wird der große Klangkörper von einem Solistenensemble des Wiener Jüdischen Chors unterstützt.

Cornelius Obonya liest satirische Texte jüdischer Autoren. Für einen abwechslungsreichen Abend voller Überraschungen sorgen auch jene Stargäste, die noch nicht verraten werden.


Vergangene Termine