Vortrag

9. Radgipfel 2016


Der Radgipfel soll neue Impulse für den Radverkehr im Bereich der Kinder- und Jugendmobilität setzen und Möglichkeiten zur Transformation des Fahrrades vom Tourismusverkehr zum Alltagsverkehr aufzeigen.

Bei Vorträgen und Workshops werden nationale und internationale ExpertInnen, darunter Lukas Stadtherr aus der Schweiz und Michael Cramer, Mitglied des Europäischen Parlaments, Erfahrungen aus Projekten und aus der Forschung einbringen. Der Programmpunkt „Wissen schafft mehr Radverkehr“ wird einen Einblick in die laufende Arbeit an Universitäten und an Forschungseinrichtung zu Innovationen im Radverkehr ermöglichen.

Mobiliätäszentrale Burgenland
Domplatz 26, 7000 Eisenstadt
Frau Mag. Martina Jauck
martina.jauck@b-mobil.info
T: +43-2682-21070 30


Vergangene Termine