Party · Pop / Rock

88.6 Addicted to Rock XXL


5 Veranstalter, 4 Floors, 12 DJs
Nach 7 Jahren im U4 und 2 erfolgreichen XXL-Events im Gasometer heben die Veranstalter von Addicted to Rock das XXL auf eine neue Stufe. Mit vier weiteren erfolgreichen Event-Veranstaltern an Bord sollen nun in der Ottakringer Brauerei alle Grenzen gesprengt werden. Heißt konkret: 12 DJs sorgen auf vier Floors für Stimmung. Zusätzlich gibt’s spektakuläre Stunts bei der Masters of Dirt Freestyle BMX Show presented by Kelly’s, eine sexy Poledance-Performance und das erste Battle of the Brands in Österreich von Addicted to Rock und Masters of Dirt powered by JBL. Pyroshow und CO2-Jets bringen die Stimmung dann endgültig zum Kochen. Ein besonderes Special ist der Pimp your T-Shirt Corner: Komm mit einem alten Bandshirt und lass es dir umschneidern!

Wer ist dabei?
Mit „Addicted to Rock“, „88.6 Der Musiksender“, „Masters of Dirt“, „Catapult Promotion“ und „Der Hörsaal wird verlegt“ ist eine Wahnsinns-Stimmung garantiert.

Floor 1:
Der Gerstenboden wird zum 88.6-Floor. Radiomoderatorin Niki Fuchs weiß, welche Musik die Menschen hören wollen und bringt, unterstützt von ihrer DJ-Crew, die Hits vom Radio auf die Tanzfläche.

Floor 2:
Tom Urbanek von Catapult Promotion & Archetype Apparel sorgt am Hopfenboden mit etwas härterer Musik für Stimmung. Catapult Promotion organisieren sonst coole Konzerte, die wissen wie man feiert.

Floor 3:
In der „Alten Technik“ heißt es : DER HÖRSAAL WIRD VERLEGT. Die wohl beste Studentenparty des Landes darf natürlich auch beim 88.6 Addicted to Rock XXL nicht fehlen.

Floor 4:
Natürlich hostet auch Addicted to Rock selbst einen Floor, mit den bewährten Sounds aus dem U4. Hier bringt David Wagner gemeinsam mit Georg Fechter von Masters of Dirt die Menge zum Kochen.


Vergangene Termine