Ball

87. Ball der Offiziere (Alt-Neustädter Ball)


„Ein Walzertraum“ lautet das Motto für den Ball der Offiziere 2014 und soll Sie im traumhaft schönen Ambiente der Ballräumlichkeiten inspirieren, das Tanzbein besonders eifrig zu schwingen.

Der „Alt-Neustädter Ball“ – besser bekannt als der „Ball der Offiziere“ – ist eine Veranstaltung mit langer Tradition. Menschen aus unterschiedlichen Gesellschafts-, Berufs- und Altersgruppen treffen einander immer wieder gerne zum geselligen Beisammensein. Die Uniformen aus aller Welt verdeutlichen die Einbettung des Bundesheeres und seiner Offiziere in der österreichischen Gesellschaft sowie der internationalen Gemeinschaft.

Organisiert wird der Ball jährlich von der Absolventenvereinigung Alt-Neustadt, ein „Verein“ also aller „Absolventen“ der Theresianischen Militärakademie, welche 1751 gegründet und in welcher 1752 der erste Unterricht aufgenommen wurde.

V.I.P.-Karte EUR 210,00
Karten im Vorverkauf EUR 60 ,00
Karten bei der Abendkassa: EUR 70,00
Studentenkarte *) EUR 25,00
Platzkarten Ab EUR 10,00

Programm
21.30 Uhr Festliche Eröffnung im Festsaal
Eröffnungsfanfare
Einzug des Jungdamen- und Jungherrenkomitees
Feierlicher Einzug der Ehrengäste
Bundeshymne – Europahymne
Showvorführung der Gardemusik Wien
Walzer getanzt von der Ballettschule der Wiener Staatsoper
Tanzeinlage des Jungdamen- und Jungherrenkomitees
Begrüßung der Gäste durch den Präsidenten der Vereinigung Alt-Neustadt
Balleröffnung durch den Bundesminister für Landesverteidigung und Sport

ab 24 Uhr Mitternachtseinlagen im Festsaal
Showact Andy Lee Lang: Rock’n Roll Piano Show
Fledermausquadrill unter der Leitung von Dir. Rudolf Peschke

02.30 Uhr „Late Night Show“ im Forum
04.00 Uhr Ende des Balls (Zapfenstreich)


Vergangene Termine