Messe

72. NÖ Kunst & Antiquitätenmesse im Schloss Laxenburg


Im Schloss Laxenburg findet vom 14. bis 22. April 2018 wieder die größte und bedeutendste Kunst- und Antiquitätenmesse Niederösterreichs statt.

In die prunkvollen Sälen dieses Barockschlosses, auch „Blauer Hof“ genannt, präsentieren 22 Kunstexperten aus Österreich und Deutschland Museales wie auch Erschwingliches für Jungsammler.

Neben dem umfassenden Angebot an Gemälden, Zeichnungen und Grafiken vom 17. bis zum 21. Jahrhundert hat sich der Messeschwerpunkt in den letzten Jahren besonders zu den Antiquitäten hin verlagert. Für den Einrichtungsbereich findet der Kunstinteressierte eine große Auswahl an unterschiedlichsten Sammelobjekten. So werden neben Asiatika aus China, Japan und Tibet, Barock- und Biedermeiermöbel sowie Mobiliar aus dem bäuerlichen Bereich, Design der 50er Jahre, antike Teppiche, meisterlich gearbeitete Silberexponate namhafter Manufakturen und Skulpturen bedeutender Bildhauerdynastien, museale Kleinkunst, Volkskunst, seltene Uhren, zeitgenössische Skulpturen für den Outdoor-Bereich u.v.m. geboten.

EINTRITTSPREISE
Tageskarte: € 8,- / SeniorInnen: € 5,-
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, StudenInnnen
Damentag: Freier Eintritt für Damen am Donnerstag, 19.4.
Herrentag: Freier Eintritt für Herren am Freitag, 20.4.


Vergangene Termine