Ball

Wiener BonbonBall



Die süßeste Versuchung, seit es Wiener Bälle gibt, bittet auch 2020 wieder zum Tanz.

Unterhaltung, beste Tanzmusik, Spaß und Naschen bis zum Abwinken – das ist der BonbonBall im Wiener Konzerthaus. Der 70. BonbonBall ist ein „MUST“ für alle Naschkatzen und Schokotiger. Der Ball hat nicht nur höchsten Funfaktor, sondern ist auch Garant für eine süße, ausgelassene und unterhaltsame Ballveranstaltung.

Traditioneller Höhepunkt ist auch 2020 wieder die Wahl der Miss Bonbon um Mitternacht.

Highlights am BonbonBall 2020

Die zuckerlrosa Ballnacht zeigt sich heuer unter dem Motto „WelcomeToTheBonbonParty“. Heuer gibt es aufgrund des großen Erfolges noch mehr flotte „Leih-Tanzpartner“, insgesamt 15 Tanzprinzen sind am Start. Erstmals wird es Tanzprinzessinnen geben, sodass auch tanzfreudige Herren über das Parkett fegen können. Die bunte Mischung an echten Wiener Naschereien wird ein Gaumenschmaus, die Partner des Balles laden allesamt zum Durchkosten ein.

Der bekannte Wienerlied-Sänger Kurt Strohmer wird im Berio Saal-Buffet beim traditionellen Ball-Heurigen mit Wienerlied, Blues und Evergreens unterhalten. Der Luftballon-Gewinnregen und die große Tombola mit 3.000 Preisen (jedes Los gewinnt) zählen zu den beliebtesten Attraktionen. Pünktlich zu Mitternacht kürt die Jury die Miss Bonbon 2020. Moderatorin Kati Bellowitsch begleitet durch die rauschende Ballnacht. Für unvergessliche Erinnerungen an den Ballabend sorgen die neuen Selfie-Spots.