Vortrag · Kunstausstellung · Musical · Klassik

40 Jahre Brucknerhaus Linz


Tag der offenen Tür im Brucknerhaus Linz

PROGAMM DES TAGES:

-Ausstellung 40 Jahre Brucknerhaus Eine Ausstellung im Foyer zum Großen und zum Mittleren Saal zeigt einen Querschnitt von der ersten Eintrittskarte zum Festkonzert zur Eröffnung 1974 über Plakate und ihre grafischen Erscheinungsbilder bis hin zu Fundstücken aus den Archiven wie auch von langjährigen Wegbegleitern des Hauses.

-Musikalische Grußbotschaften und Gespräche mit dem Vorstand und prominenten Gästen: Musikerinnen und Musiker, die bereits viele Jahre oft und gerne im Brucknerhaus zu Gast waren, übermitteln musikalische Grußbotschaften. Dazwischen wird Prof. Hans-Joachim Frey, künstlerischer Leiter der LIVA, in Gesprächen mit Gästen die Gegenwart beleuchten und einen Blick in die Zukunft riskieren:

Programmablauf:
14:00 Maki Namekawa Musik
14:15 Dr. Julius Stieber Gespräch
14:30 Heinz Haunold Musik
14:45 VD Wolfgang Lehner Gespräch

15:00 Thomas Kerbl- Ensemble Musik
15:15 Wolfgang Winkler VD i.R. Gespräch
15:30 Klaus Pruenster Musik
15:45 Günter Gradischnig (BOL) Gespräch

16:00 Ensemble um Josef Sabaini Musik
16:15 Univ. Prof. Dr. R. Kannonier Gespräch
16:30 VarioBrass (Thomas Beiganz) Musik
16:45 Bürgermeister Luger Gespräch

17:00 Intendant Rainer Mennicken Gespräch
17:15 Peter Grubmüller (OÖN) Gespräch
17:30 Jessie Ann de Angelo Musik
17:45 Cornelis van Zwol Gespräch

-Stündliche Führungen ab 12:00 vom Sessellager bis zu den Künstlerzimmern, von der Klimakammer bis zur begehbaren Bühnenmaschinerie: Einblicke, die das Publikum sonst nie bekommt! Die Chefs vom Dienst, im laufenden Betrieb für die reibungslose Abwicklung der Veranstaltungen zuständig, kennen das Haus wie ihre Westentasche. Sie führen das interessierte Publikum durchs Brucknerhaus und können einiges aus dem Nähkästchen plaudern...

-Programm für Kinder mit Antons Kidsclub: Die Geschichte des Brucknerhauses ist auch stark geprägt von Angeboten für junge Menschen. Kulturerlebnisse bereits im frühen Alter sind Eindrücke, die ein Leben lang mitgenommen werden können. So bietet das Brucknerhaus bei den Kinderkonzerten nicht nur Premiumqualität, sondern gibt mit Angeboten wie dem Antons Kidsclub auch einen Einblick hinter die Kulissen. Daher wird es am Tag der offenen Tür auch einen „Spezialclub“ mit einer Rätselrallye geben, die so manchen Geheimnissen im Haus auf den Grund gehen wird, sowie eine Klangerforschung (13:00-18:00). Leitung: Anna Schabetsberger

-Musikinstrumente zum Ausprobieren im Großen Saal: Am Tag der offenen Tür können Interessierte die im Haus vorhandenen Instrumente ausprobieren und dabei das Gefühl erleben, wie groß das Lampenfieber wohl sein muss, bei einem Konzert im Großen Saal auf der Bühne zu stehen und sein Können zu zeigen.

-Licht- und tontechnische Vorführungen im Großen Saal: Unsere Licht- und Ton-techniker verwandeln die Säle binnen kürzester Zeit vom schummrigen Barambiente zum funkelnden Ballsaal. Besucherinnen und Besucher können aus erster Hand und mit den nötigen Erklärungen miterleben, wie abwechslungsreich Lichtstimmungen gesteuert werden können und welche Möglichkeiten der Tontechnik umsetzbar sind.

-Infopoint des Servicecenters: Unsere engagierten Kolleginnen und Kollegen des Servicecenters stehen – wie immer – mit Rat und Tat zur Seite. Am Tag der offenen Türe werden sie zudem mit speziellen Angeboten und einem Gewinnspiel aufwarten.

-Flohmarkt mit Fundstücken aus den vergangenen 40 Jahren. Vielleicht ist etwas für Sie dabei? Viel Spaß beim Stöbern!

-Restaurant Anklang: Werner Blöchl und sein Team verwöhnen Sie im ersten Stock mit kulinarischen Angeboten. Tagesaktuell gibt es Kaffee und Kuchen um € 4,– im Restaurant Anklang – und natürlich eine weitere Auswahl sowie einen kostenlosen Blick auf das beeindruckende Panorama direkt an der Donau!

Damit das Publikum das große Konzerthaus an der Donau einmal aus anderen Blickwinkeln erleben kann, gewährt das Team des Brucknerhauses bei einem Tag der offenen Tür am Freitag, 21.3.2014, Einblicke hinter die Kulissen.


Vergangene Termine