Vortrag

4. Franchise Arena


Im Rahmen des etablieren ÖFV-Formats „Franchise-Arena“ offenbaren Experten, Franchise-Geber und Franchise-Nehmer am Podium die Vor- und Nachteile sowie ihr know-how zu aktuellen, brisanten Franchise-Themen.Die Gäste sind zum aktiven Mitdiskutieren eingeladen. Ziel ist es, durch das Erfahrungswissen der Experten und Praktiker, die Themen aus allen Blickwinkeln zu beleuchten, um damit einen echten Überblick zu verschaffen.

„Expansion aus eigener Kraft!? - Wachstum mit Multi-Unit Operator“

Rekrutierung von Franchise-Nehmern ist nicht einfach. Daher ist es auch naheliegend bzw. immer mehr gefragt, mit bestehenden Franchise-Partnern, sogenannten „MultiUnit-Operators“ zu expandieren.

Wer ist jedoch ein guter Multi-Unit-Operator? Welche Eigenschaften muss dieser haben? Kenne ich die Gefahren, die es beim Multi-Unit gibt bzw. worauf muss ich bei Multi-Units achten? Wie stark lässt man einen Franchise-Partner werden? Muss ich meine Franchise-Verträge anpassen? Kann ich erneut eine Einstiegsgebühr verlangen? Ist Multi-Unit für alle Franchise-Systeme geeignet oder nur für bestimmte? Welche Anforderungen werden an MultiUnit-Franchise-Partner im Vergleich zu Single-Unit-Franchise-Nehmern gestellt? Welche zusätzlichen Leistungen muss ein Franchise-Nehmer erbringen, der mehrere Units bzw. Franchise-Gebiete betreut? Dies und mehr werden im Rahmen der Arena erörtert.

In der Manege:

Dr. Amelie Pohl, Zumtobel Kronberger Rechtsanwälte (Diskussionsleitung)
Andreas Schmidlechner, McDonalds (Franchise-Geber)
Jörg Eckhold, Eckhold Consultants GmbH (Experte)
Martin Kowatsch, Das Futterhaus (Franchise-Nehmer)
Dr. Karin Medved, karin medved Personalberatung eU (Expertin)
Dipl.-Ing. Sylvia Verdorfer, Engel & Völkers (Franchise-Geber)

Mehr Infos unter http://www.eulaw.at/kanzlei/aktuelles/detail/article/-c13f8451eb/ und https://www.franchise.at/files/veranstaltungen/arena/4.-franchise-arena-in-wien.pdf


Vergangene Termine