World Music

37. Internationales Musikfest Waidhofen/Thaya


Seit 37 Jahren ist das Musikfest in Waidhofen/Thaya ein Garant für erstklassige Musik aus Folk, World, Jazz und Blues. Das Festival, bei dem Musikfans, Familien und Genussmenschen gleichermaßen auf ihre Kosten kommen, öffnet heuer von 1. bis 3. Juli 2016 seine Pforten.

Bereits am Donnerstag, dem 30. Juni, startet das Festival mit dem traditionellen Warming-Up-Day in der Altstadt. Bei 16 Konzerten in 16 Locations mit freiem Eintritt darf man schon mal ordentlich vorglühen, um dann im Thayapark drei gemütliche Tage mit jeder Menge guter Musik zu verbringen. 24 Acts bespielen 2016 die beiden Festival-Bühnen. Auf der Hauptbühne treten nationale und internationale Musikgrößen auf, darunter die Chicago Blues Band „Mississippi Heat“, der finnische Extrem-Akkordeonist Kimmo Pohjonen, die schottischen Folk-Durchstarter „Rura“, die Austrian World Music Awards Gewinner 2015 „Großmütterchen Hatz“ und „Alma“. Die Thaya-Bühne ist Treffpunkt für junge, ganz junge und junggebliebene Gäste. Hier treten Acts der aktuellen Szene auf - wie „Esteban's“, „Wiener Blond“ oder „Eloui“. An allen drei Festivaltagen bietet die Thaya-Bühne außerdem Musik und Theater für Kinder. Und natürlich stehen wieder die beliebte Kinderinsel und beste Kulinarik vom Saitan-Burger bis zur Grill-Forelle am Programm!


Vergangene Termine