Klassik

30. Gala Wider die Gewalt


Jubiläum! Bereits zum 30. Mal findet die Benefizgala Wider die Gewalt statt und zieht für ihr Jubiläum in den Großen Saal des Wiener Konzerthauses.

Zweck des Vereins ist es, Organisationen, die sich der Bekämpfung von Gewalt und im Besonderen von Gewalt in der Familie widmen, finanzielle Unterstützung zu gewähren, um die Durchführung ihrer Arbeit zu ermöglichen.

So werden z.B. Adel Tawil, Klaus Maria Brandauer, Julian Le Play, Viktor Gernot, Lidia Baich, Andreas Schager, Daniela Fally, Zoryana Kushpler, Gebrüder Moped, Alfons Haider, das Janoska Ensemble, Lilian Klebow, die Wiener Sängerknaben, Marika Lichter und zahlreiche weitere Künstler unterschiedlichster Genres bei diesem Abend ihre Solidarität zu diesem wichtigen Thema unserer Gesellschaft mit ihrem Auftritt unter Beweis stellen.


Vergangene Termine