Volxmusik / Neue Volksmusik

3 Mankalan - Telewischn & Zahnweh


An die Zeit, als Radio noch für Kurzweil sorgte und die Leute noch ins Wirtshaus auf „Unterhaltung“ gingen, an diese Zeit knüpfen die 3 Mankalan an. Die 3 Mankalan nehmen sich den Leitsatz „Liadlan, die nit gsungan und Gedichtlan, die nit glesn werdn, sterbn“ zu Herzen und besinnen sich ihrer Kärntner Wurzeln.

Ihre Musik hat mittlerweile unter Liebhabern einen besonderen Stellenwert erhalten. Mundharmonika und Gitarre bilden die Basis für die zahlreichen Eigenkompositionen, die aufbauend auf die volksmusikalische Kärntner Tradition, sich neueren Einflüssen nicht verschließen und so zu einem eigenständigen neuen Ganzen werden. Zusammengefunden haben sich die 3 Mankalan – Dieter Themel, Stimme, Reinhard Schmied, Gitarre, und Arthur Ottowitz, Mundharmonika, Ziehharmonika - 1995 und seither sind sie ein fixer Bestandteil der Kärntner Musik- und Kleinkunstszene geworden. Zahllose Auftritte in Österreich und Deutschland, Ungarn und in der Türkei ließen die „3 Mankalan“ zu musikalischen Botschaftern Kärntens werden.


Vergangene Termine