Theater

24. Straßenkunst-Festival


Die Vielfalt und Verrücktheit, der Charme und der absolute Einsatz, die Unberechenbarkeit und Spontanität der internationalen Kunst auf der Straße hält Einzug in unsere Altstadt am 24. und 25. Juli.

Neben Clownerie, Jonglage und Akrobatik, Musik aller Art, komödiantischer Performancekunst, Hochseil- und Feuerakrobatik gibt es viel Staunenswertes und Atemberaubendes in Villach zu sehen.

Das Villacher Straßenkunst-Festival hat sich inzwischen einen ausgezeichneten Ruf erworben, denn die Bürgerinnen und Bürger und die begeisterten Gäste wissen das qualitätsvolle Spektakel und die freundliche Atmosphäre zu schätzen. Auch heuer werden 100 Straßenkünstlerinnen und -künstler an verschiedenen Plätzen der Altstadt ihr Können unter Beweis stellen. Bei Tag halten die Gaukler Einzug, in der Dämmerung beginnt die Zeit der Flammenspucker und Feuerjongleure. Bei Musik, Zauberei, Artistik und Pantomime stehen spektakuläre Darbietungen an erster Stelle.

Das heurige Straßenkunstfestival findet am Montag, 24. Juli, und am Dienstag, 25. Juli, jeweils von 11 bis 14 Uhr und von 17 bis 23 Uhr statt. Damit verbunden ist die Shopping Night am 25. Juli (18 bis 21 Uhr) mit über 50 teilnehmenden Innenstadtbetrieben.


Vergangene Termine