Sport

20 Jahre Flying Circus - Faszination Alpinflug


Das 19. Internationale Modellflugfestival vom 10. bis 13. Juli 2014 lockt wieder unter dem Motto »Alpinflugspektakel des Jahres – Jedermannfliegen auf höchstem Niveau!« zahlreiche alpinflugbegeisterte Modellpiloten nach Fiss in Tirol. Jeder, der ein Segel- oder Elektroflugmodell dabei hat, ist willkommen. Größenbeschränkungen gibt es nicht, lediglich das bekannte Gewichtslimit von 25 kg. Der Flugbetrieb auf dem 2.500 m hohen Schönjöchl startet täglich ab 10 Uhr. Für Modelle, die mit der Gondelbahn nicht transportiert werden können, gibt es einen Shuttlebus, der morgens an der Talstation wartet. Oben wird der Modelltransport ebenfalls durch einen Shuttlebus von der Bergstation zum Schönjöchl organisiert. Zu Beginn des täglichen Flugbetriebs schleppen Silvio Meier oder Ueli Nyffenegger jeden Segler bis 25 kg auf sichere Ausgangshöhe, sofern es die Bedingungen erlauben. Auf dem ca. 1.000 m tiefer gelegenen Startplatz Perdatscher Bichl dürfen sich alle Piloten tummeln, die es lieber etwas gemütlicher angehen möchten. Neben einem spaßigen Nachtfliegen und einem Downhill-Race gibt es am Samstag einen Modellflohmarkt, abends das kulinarische Flying Circus Dinner und anschließend die Fliegerparty mit Live-Musik. Also kein Platz für Langeweile. Weitere Informationen findet man unter www.flying-circus.de

Das vorläufige Programm
Donnerstag 9.7.2015:
ab 10:00 freies Fliegen auf dem Schönjöchl
Freitag 10.7.2015:
ab 10:00 freies Fliegen auf dem Schönjöchl,
ab 10:00 auf der Hexenalm Workshop “Wir bauen einen SportWing“ mit Klaus Conzelmann
abends ab 21:30 Nachtflugshow mit DANCE WITH FIRE und Feuerwerk
Samstag 11.7.2015:
ab 10:00 freies Fliegen auf dem Schönjöchl, Downhill-Race, abends ab 19:00 Flying Circus Dinner mit TALES OF NEBELHEYM, Party, Preisverleihungen, Tombola
Sonntag 12.7.2015:
ab 10:00 freies Kater-Fliegen auf dem Schönjöchl bis 16:00

Täglich zwischendurch Großseglerparade aller teilnehmenden Großsegler mit KTW.
Vormittags Seglerschlepp auf 2500 m!
TUN Modellbau hat schon zugesagt !
Täglich ab 12:00 freies Fliegen auf dem Perdatscher Bichl (mit Aufsicht)

An den ersten beiden Tagen bietet der Mini-Maxi-Club ein Kinderprogramm an.
Es werden Flugmodelle gebastelt oder angemalt und es wird ein Flugwettbewerb durchgeführt.
Die Gewinner erhalten am Samstag bei der Preisverleihung in der Hexenalm wertvolle Preise,
die natürlich mit dem Thema „Modellfliegen“ zu tun haben.


Vergangene Termine