Pop / Rock · Kabarett

20 Jahre Christoph & Lollo


Im Oktober 1995 stampften zwei blasse Jünglinge in Richtung Gasthaus Vorstadt in Ottakring, um ihr erstes Konzert zu spielen. Naja, ein richtiges Konzert war es eh nicht. In Wirklichkeit durften die beiden Hühnerbrüste (lasst sie uns Christoph & Lollo nennen) als Pausenclowns für die aufstrebenden Star-Entertainer Stermann und Grissemann dienen, die an diesem Tag ihre aus dem Radio bekannten Späße auch einmal live aufführen wollten. Knallrot vor Aufregung saßen Christoph & Lollo auf der Bühne und sangen schüchtern ein paar traurige Lieder über depressive Skispringer. Die Leute lachten herzlos. Das sollten wir öfter machen, dachten die zwei Schwachmaten. 20 Jahre später sind Christoph & Lollo extrem berühmt und voll gut im Geschäft. Sieben Alben, ein paar Hundert Auftritte, ein paar Kilo Fett auf den Rippen, Haarausfall und Augenringe – das ist Rock ’n’ Roll! 20 Jahre Rock ’n’ Roll – das wird gefeiert!

Ein Abend mit Liedern aus 20 Jahren. Mit sensationellen Gästen. Mit vielen Instrumenten. Mit Getränken und guter Laune. Und wahrscheinlich auch mit ein paar traurigen Liedern über depressive Skispringer. Einmaliger Abend! Wird in den nächsten 19 Jahren garantiert nie wiederholt. Vielleicht bekommt Frantisek ein Lebkuchenherz. Vielleicht geht der Karl-Heinz endlich in Häfn. Vielleicht aber auch nicht.


Vergangene Termine