Diverses

2 Meter Abstand Demo für Kunst & Kultur Nr. 6


Kunst & Kultur, sowie alle Menschen die in diesen Bereichen arbeiten sind systemrelevant!
Der Kunst- & Kultursektor kann von politischen Ankündigungen, zwei-Klassen-Lösungen für Wenige und leeren Versprechen alleine nicht leben. Viele Kunst- & Kulturwirkende sind in eine Notlage geraten und können sich ihre Miete und ihr Essen nicht mehr leisten. Ein Kunststudent befindet sich sogar im Hungerstreik. Der Kunst- und Kultursektor braucht rasche Lösungen und Perspektiven insbesondere für den kommenden Winter.
Der Gleichheitssatz in Artikel 7 unserer Bundesverfassung und Artikel 2. des Staatsgrundgesetzes soll im Bezug zu allen Kunst- & Kulturwirkenden durch Arbeits-, Sozial-, Kunst- und Kulturpolitik so angewendet werden, dass allen aktiven Kunst- & Kulturwirkenden ein gutes und würdevolles ermöglicht wird.
Um dies umzusetzen müssen öffentliche Gelder im Kulturbereich für alle Künstlerinnen und Künstler, Kulturinstitutionen, KulturarbeiterInnen und aktive gemeinnützige Kulturvereine so gleich wie möglich verteilt werden.

Mehr Infos in Kürze!


Vergangene Termine