Theater

1947 - Eine Geschichte rund um den Brand am Telfer Berg


1947: Das Leben der meisten Dorfbewohner ist immer noch von den Folgen des zweiten Weltkrieges gezeichnet. Besonders betroffen ist eine verwitwete Wirtin, die weder ihre Schulden bei den Lieferanten, noch bei ihrem Gläubiger bezahlen kann.

Ein nicht ganz uneigennütziges Hilfsangebot vom reichsten Bauern des Ortes lehnt sie ab. Ein Fehler - wie sich herausstellt. Doch dann bricht plötzlich am Berg über dem Dorf ein schlimmes Feuer aus....

Volksstück von Moni Grabmüller

Spieler:
Karina Reinalter (Sprecherin)
Monika Pucher (Wirtin)
Jacqueline Unterluggauer (Tochter)
Josef Haas (Schwiegervater)
Franzi Schleifer (Kramerin)
Thomas Wanker (reichster Bauer)
Martin Wegscheider (Bauer)
Friedl Schleifer (Schmied)
Willi Hammer (Pfarrer)
Mario Grabmüller (Gläubiger)

Regie:
Moni Grabmüller


Vergangene Termine