Ball

17. Kuga-Ball


Zum 17. Kuga Ball wird es höchst philosophisch und wir folgen Georg Kreislers Frage „Wie schön wäre Wien ohne Wiener?“, um diese auch umgehend zu beantworten.
Deshalb lädt die Kuga dieses Jahr nach Großwarasdorf zu den chronischen Raunzern, Unterleiberl-Models und Strizzis Otto Wagner, Edmund Sackbauer und Sigmund Freud. Gleich beim Eingang wird erkennbar, dass man nicht erst mit dem „71er hamfoan“ muss, um ein 16er-Blech mit einer Eitrigen und Friedhofsflair zu genießen. Mit Schnaps und Schmäh werden Sie dieses Jahr bereits beim Eintreten in die Kuga begrüßt.

Tickets
AK € 24,-
AK € 20,- KUGA-Mitglied und SchülerInnen und StudentInnen / Školarice i školari


Vergangene Termine