Party

15 Years Suedmassiv Anniversary Pt. 2


A night full of AfroBeat, Dancehall, HipHop and Dubplates.

ON THE DECKS

HEAVY HAMMER SOUND SYSTEM (Salento/IT)
http://www.soundcloud.com/heavy-hammer
http://www.soundcloud.com/mamanera_reggae

SUEDMASSIV SOUNDSYSTEM (BeatBoxx/AUT)
http://www.soundcloud.com/suedmassiv-soundsystem

FACTS:
Start: 22 Uhr
Entry: € 6.-
RUM MIX SPECIAL from 22 till 00
Venue: Cik Künstlerhaus
Goethepark 1 | 9020 Klagenfurt
__
About HEAVY HAMMER SOUND SYSTEM

Known internationally for the depth of their dubplate box, their innovative way to approach reggae soundclashes and dancehall shows, the Italian dubplate masters better known as Heavy Hammer Sound consists of a team of DJs and MCs who travels the globe playing reggae, dancehall, dubstep and hip hop music.

Established in 1999 in a small city near Lecce in Salento, an hot area of south Italy called by many “the Italian Jamaica”, the formula is born as four friends united by the love for reggae dancehall music and Jamaican culture, a sound system, and some crazy dancehall parties in front of the sea until sunlight.

Starting from first dances in Salento area the crew is soon booked in all main Italian cities and outside of Italy as well, touring the whole Europe and UK with also gigs in the USA, Jamaica and Japan, including performances in all main European festivals.

Heavy Hammer is also the resident sound in the biggest Italian summer yard, the world famous Mamanera Beach in S. Foca near Lecce, where the parties on the beach during the summer season are usually attended by 4000-5000 people. They share the turntables with the best names in the reggae business and play reggae music until the morning lights. They just released a documentary about it, available on YouTube at youtube.com/heavyhammersound

▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
ABOUT SUEDMASSIV SOUNDSYSTEM -
Die motivierten Jungs der Kärntner Crew waren bereits vor der Gründung ihres Soundsystems seit etwa der Mitte der 90er-Jahre in unterschiedlichsten Formationen musikalisch aktiv, haben inzwischen sieben Members auf ihrer Liste zu verzeichnen und feiern heuer das 15-jährige Bestehen ihres Sounds: SUEDMASSIV.

Nach einigen Jahren im Alleingang beschloss Gründungsvater GNUGFLOW, sich mit MEDIUM (Madforce-HipHop) nach bereits langjähriger bestehender Freundschaft zusammenzuschließen, um im Jahr 2005 das SUEDMASSIV Soundsystem aus dem Boden zu stampfen.

Der Grundgedanke dahinter war, unterschiedliche Musikrichtung miteinander zu verbinden, um einen authentischen Sound kreieren zu können. Gemeinsam konnten die beiden eine perfekte Grätsche zwischen Reggae, HipHop, Dancehall und Funk schaffen, allerdings fehlte für eine zufriedenstellende Vollkommenheit ein MC mit denselben Leidenschaften.
Rund ein Jahr später kreuzten sich deren Wege mit MUMBLEMAN (später Mitbegründer von Rebel Elementz und Speechless Xclusive), der bis heute nach wie vor ein fester Bestandteil von SUEDMASSIV ist.
Der soundbegierige MC, der die Studioregler schon immer gerne rotieren ließ, begann auf Anhieb unter dem Deckel SUEDMASSIV zu produzieren und ist in weiterer Folge ebenso für den „NO COKE RELOADED Riddim“ sowie den „MAAW_D Riddim“ "CHAMPION BUMAYE" u.v.m. federführend verantwortlich.

Etwa Mitte des Jahres 2012 stoßen die seit bereits 2009 stetigen Weggefährten KOL.EE a.k.a. KING D (Mitbegründer von Rebel Elementz & Breaking Bud Produbtion) und MAJOR EAZY (mitbegründer von HeartBeat Radio) in den Sound. Im darauffolgenden Jahr erweiterten die Jungs das Team mit LAST MAN STANDING (Technischer Support und Jungle Selecta) zu Beginn des Jahres 2015 mit GENERAL GR (Producer/Vocalist, Mitbegründer von Breaking Bud Prod.) und anfang 2018 mit SELECTA PETTY FOX (Gründer des One Man Army Sound) .

Bis zum heutigen Tage ist das Grundmotiv, Musikrichtungen miteinander zu verschmelzen, eines der Hauptanliegen von #SUEDMASSIV. Von Reggae, Dancehall, HipHop und Funk bis hin zu Jungle, Drum and Bass, Traphall und Moombahton bringt die „Party a.k.a. Mash Up Machine“ aus dem Waterland Carinthia hochwertige Selektionen der genannten Genres gekonnt auf den Plattenteller.

Als unweigerlich immer größere Anklang und Zustrom auf Dances/Parties zu spüren war, folgte 2010 die Gründung des Sub-Labels BeatBoxx, welches für Partys auf bis zu drei Floors mit Sound aus diversen Musik-Genres steht. Blitzartig entwickelte sich dieses Konzept zum Erfolg.


Vergangene Termine