Vortrag · Diverses

15 Akte der Partizipation / Green light – Ein künstlerischer Workshop mit Olafur Eliasson


15 AKTE DER PARTIZIPATION ist eine 12-stündige Veranstaltungsreihe, die Olafur Eliassons Green light – Ein künstlerischer Workshop sowohl inhaltlich begleitet als auch feierlich zelebriert.

Diese Veranstaltung vereint Vortragende, KünstlerInnen, DenkerInnen und PerformerInnen zu einem vielfältigen Programm, das sich von Mittag bis Mitternacht im TBA21–Augarten erstreckt. Olafur Eliasson und Francesca Habsburg werden von Atif Akin, Gina Brandlmayr, Damian Christinger, Alexander Ehrmann, Paul Feigelfeld, Rasmus Nielsen/SUPERFLEX, Sandra Noeth, Ben Paine, Johannes Porsch, Andreas Roepstorff, Zavoloka, Daniela Zyman, MitarbeiterInnen des Studio Olafur Eliasson und den Green light PartizipientInnen begleitet, die einen Tag von Veranstaltungen gestalten, der die dynamischen Abläufe und Komponenten widerspiegelt, die dem Green light Projekt innewohnen.

Während des dreimonatigen Green light Projekts beteiligen sich TeilnehmerInnen und BesucherInnen an Shared Learning, einem multidirektionalen, sich wöchentlich neu gestaltenden Programm kreativer Aktivitäten und kritischer Diskurse im TBA21–Augarten.

GREEN LIGHT
15 AKTE DER PARTIZIPATION
Ein künstlerischer Workshop mit Olafur Eliasson
Donnerstag, 7. April 2016
12 – 24 Uhr
TBA21–Augarten
Scherzergasse 1a, 1020, Vienna

Weitere Informationen sowie das vollständige Programm von 15 AKTE DER PARTIZIPATION finden sich unter:
http://www.tba21.org/#item--15_acts--1277


Vergangene Termine