World Music

11. Baranka Park Gedenkfeier mit Harri Stojka


Gedenken im Baranka Park
Jährlich am 20. Mai
Baranka Park am Belgradplatz, 1100 Wien

Eintritt frei!
mit Harri Stojka & Roma Musik Ensemble
Ulli Bäer - Duo Gebrüder Ulrich
Aliosha Biz & Alexander Shevchenko

Die Baranka Park Gedenkfeier wird seit 2009 vom Verein Voice of Diversity jedes Jahr am 20. Mai im Baranka Park/Hellerwiese im 10. Wiener Gemeindebezirk organisiert, um der Roma und Sinti zu gedenken, die Opfer des Nationalsozialismus wurden. Mit der Gedenkfeier soll der Opfer gedacht werden und auch das Leben und die Kultur der Roma und Sinti sowie der jüdischen und Wiener Kultur vermittelt werden. Namhafte MusikerInnen, AutorInnen und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens treten jedes Jahr auf, um ihre Kultur zu präsentieren und einen Raum für kulturellen Austausch zu schaffen, um so einen Beitrag für ein Leben ohne Ausgrenzung und Diskriminierung zu leisten.
Baranka Park am Belgradplatz, 1100 Wien
Anreise: Straßenbahn 6, Haltestelle Bernhardtstalgasse
Bei Schlechtwetter ganz in der Nähe:
Waldmüllerzentrum, Hasengasse 38, 1100 Wien
(Anfahrt mit 6 zu Neilreichgasse oder 14A zu Sonnleithnergasse)


Vergangene Termine