Kabarett · Theater

10. Tullnerfelder Literaturtag mit Joesi Prokopetz und Maria Köstlinger


Tullnerfelder Kulturverein – 10. Tullnerfelder Literaturtag
Gemischter Satz trifft Vorstadtweib!
Joesi Prokopetz und Maria Köstlinger zu Gast in Königstetten
Am Fr. den 9. Oktober 2015

Die bereits 10. Ausgabe der Tullnerfelder Literaturtage verspricht ein weiteres Highlight im mit Höhenpunkten gespickten Kulturprogramm des Tullnerfelder Kulturvereins zu werden. Joesi Prokopetz und die bekannte Schauspielerin Maria Köstlinger geben sich im Stalltheater in Königstetten die Ehre!

Ein Abend für Kabarett-Feinschmecker -

"Gemischter Satz", das ist beim Wein was ganz Feines und eher Seltenes.
Und was ganz Feines ist auch dieses Programm von Joesi Prokopetz, das nicht grundlos „Gemischter Satz“ heißt. Und Remixe deswegen, weil es zum Großteil ganz neue Sätze sind, die da gemischt wurden. Geschichten, Episoden, Blackouts, Wegweisendes über das österreichische Idiom, bis zu den besten Couplets aus seinen nunmehr 17 Programmen.
Ein Kabarettabend an dem man nicht weiß, was hinter der nächsten Ecke lauert. Zur Zeit gibt es wohl kaum ein so reichhaltiges Kabarett-Programm, wie dieses. Und daß man da und dort gar ausufernd lacht, Muß man nicht dazusagen.
Freuen Sie sich auf liebgewonnenes, noch nie oder selten Gesehenes, auf Unerhörtes, freuen Sie sich auf ganz Neues, freuen Sie sich auf...ach, kommen Sie und freuen Sie sich einfach.
„Als Kabarettist ist Joes Prokopetz ein Alltagsphilosoph, vielleicht vergleichbar mit dem verstorbenen Hanns-Dieter Hüsch, nur daß Prokopetz eben einen unnachahmlichen Wiener Schmäh besitzt, einen Humor zwischen Grantelei, Morbidität und Selbstmitleid.“
Im ersten Teil des 10. Tullnerfelder Literaturtages wird die bekannte Schauspielerin Maria Köstlinger
Maria Köstlinger bekannt aus vielen TV Serien und vielen Theateraufführungen lustige Geschichten unter anderen von Fritz Grünbaum zum Besten geben.
Hier einige Auszüge aus ihrer Biographie:
• TV Serien „die Vorstadtweiber, Kommissar Rex, der Winzerkönig“
• 1992 – 1996 Landestheater Salzburg
• 1996 an der Josefstadt Wien
• Salzburger Festspiele
• Sommerspiele Reichenau
Für ihre Rolle als Una in "Blackbird" wurde Maria Köstlinger 2011 für den Theaterpreis "Nestroy" nominiert.
Wir informieren Sie auch gerne per Kultur-Newsletter- einfach anmelden: ticketschop@mvmfm.at
Das komplette Programm finden Sie auf: www.tullnerfelder-kulturverein.at , www.mvmfm.at

Karten: ticketshop@mvmfm.at, OE Ticket 01 96 096, In allen Raiffeisenbanken und Volksbankfilialen, sowie Trafiken in Tulln ., Info: 0699 11 72 32 48 - Martina Müllner
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr MVM Team


Vergangene Termine