Neue Klassik

10 Jahre Ernst Krenek Forum


Seit 10 Jahren können BesucherInnen des Ernst Krenek Forums der spannenden und facettenreichen Lebensreise von Ernst Krenek folgen.

Als Ausstellungsfläche, Veranstaltungsraum und kulturelles Zentrum für Musik, Vermittlung und Dialog überblickt das Ernst Krenek Forum das vielfältige Wirken und Schaffen Ernst Kreneks und präsentiert die Stationen seines Lebens im turbulenten 20. Jahrhundert im Kontext von Kultur, Gesellschaft und Politik.

Dem Vorbild des antiken Forums folgend, ist das Ernst Krenek Forum seit 2008 ein lebendiger Ort für Austausch und Begegnung und ein interdisziplinärer, multimedialer und offener Treffpunkt für Musik mit abwechslungsreichen Konzerten, Workshops, Symposien und Vermittlungsprogrammen.

10 Jahre sind Anlass, auf Neues und Altes, Erlebtes, Gegenwärtiges und Zukünftiges zu blicken und natürlich Grund genug für ein Fest. Mit einem vielfältigen Festprogramm, gleich drei Premieren und einer besonderen Überraschung laden wir Sie herzlich ein mit uns zu feiern!

Festprogramm

Samstag, 13. Oktober 2018
Bei Schönwetter lädt der Skulpturengarten des Minoritenklosters zum gemütlichen Verweilen.

13:55 Minoritenplatz
Tonkünstler Bläserquintett
Uraufführung Fanfare for an Uncommon Man von Kurt Schwertsik

14:00 Minoritenkirche
Federspiel & Anna Clare Hauf Jonny spielt auf (Arrangement)
Moderation Manfred Permoser

Modern Art Ensemble MS Krems
Concerto Grosso Nr.1
Leitung Hubert Poell

15:00 Ernst Krenek Forum
SchülerInnen und LehrerInnen der Musikschule Krems
School Music

Filmprojekt Das geheime Königreich, Volksschule Paudorf
Präsentation Veronika Großberger

16:00 Ernst Krenek Forum
Podiumsgespräch Neue Wege, neue Perspektiven
zur Neuausrichtung des Ernst Krenek Forums mit Michael Kaufmann, Ernst Kovacic und Petra Hinterholzer
Moderation Hannes Eichmann

Buchpräsentation Ernst-Krenek-Studien Band 7 „Ernst Krenek – Nicht nur Komponist“

Buchla Modular-Synthesizer aus dem Nachlass Ernst Kreneks
Präsentation Volkmar Klien (Anton Bruckner Privatuniversität Linz)

18:00 Ernst Krenek Forum
Ernst Krenek Ensemble mit Kammermusik von Ernst Krenek

19:00 Minoritenkirche
Festkonzert, Uraufführung
Grußworte
Petra Hinterholzer, Generalsekretärin der Ernst Krenek Institut Privatstiftung
Ernst Kovacic, Vorstandsvorsitzender der Ernst Krenek Institut Privatstiftung

Reisebuch aus den österreichischen Alpen
für mittlere Stimme und Orchester instrumentiert von Ernst Krenek (1973) und Till A. Körber (2018)
Webern Kammerphilharmonie der mdw
Alexander Kaimbacher, Tenor
HK Gruber, Dirigent

Anschließend gemeinsamer Ausklang mit Buffet und Getränken.

Ernst Krenek Forum & Minoritenkirche Krems
Minoritenplatz 4
3500 Krems-Stein
T +43 / 2732 / 71 570 13

[email protected]
www.krenek.com

Eintritt frei!
Kostenloses Shuttlebus-Service Wien – Krems – Wien
Abfahrt von Wien nach Krems: Bösendorfer Straße / Musikverein um 12:30
Abfahrt Krems nach Wien: Schiffstation Welterbeplatz Krems-Stein um 22:00

Anmeldung für Shuttlebus und Festkonzert erforderlich unter [email protected] oder T +43 / 2732 / 71 570 13

Medieninhaber: Ernst Krenek Forum Betriebsges.m.b.H., Dr. Karl Dorrek Straße 30, 3500 Krems
Für den Inhalt verantwortlich: Mag.a Petra Hinterholzer
Änderungen vorbehalten

Während der Veranstaltung werden Fotos gemacht. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie der Verwendung für Presse- und Dokumentationszwecke zu.

Mit freundlicher Unterstützung von
Kultur Niederösterreich und Bundeskanzleramt


Vergangene Termine

  • Sa., 13.10.2018

    14:00 - 22:00
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • Ernst Krenek Forum, Minoritenplatz 4