Theater

1. Klagenfurter Pandemie Festival


Theaterhalle 11

9020 Klagenfurt, Florian-Gröger-Straße 11

Mi., 24.06.2020 - Sa., 05.09.2020

Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Das klagenfurter ensemble lädt zum ersten Pandemie Festival ein.

Vom 24. Juni bis 05. September 2020 findet das 1. Klagenfurter Pandemiefestival statt. Auf dem Messeparkplatz soll es eine Reihe von Theateraufführungen geben. Das klagenfurter ensemble stellt ein Programm nach den rechtlichen Vorgaben zusammen.

Programm

HENNIR von Antonio Fian. Uraufführung der Neufassung Koproduktion ke und Heunburg Theater Premiere: 24. Juni 2020 um 20:30 Uhr Weiters: 26. und 27. Juni 2020 und 1., 2., 3. und 4. Juli 2020 jeweils um 20:30 Uhr

YOUNG SHARKS Nachwuchscompany der HUNGRY SHARKS Uraufführung 7. und 8. Juli 2020 um jeweils 20:30 Uhr

HOTEL MORDSCHEIN von Werner Kofler Uraufführung Eigenproduktion ke Premiere: 15. Juli 2020 um 20:30 Uhr Weiters: 17., 18., 22., 23., 24., 25. Juli 2020 um jeweils 20:30 Uhr

DIE LETZTEN TAGE DER MENSCHHEIT von Karl Kraus Lesung Produktion ke 31. Juli und 1. August 2020 um 20:30 Uhr

THE TALLTONES EXTENDED
8. August 2020 um 20:30 Uhr

DIE ZOFEN von Jean Genet Neuinszenierung Junges Theater Klagenfurt Premiere: 14. August 2020 um 20:30 Uhr Weiters: 16., 19., 20., 21., 22., 26., 27., 28. und 29. August 2020 um jeweils 20:30 Uhr

JOSEF WINKLER liest JOSEF WINKLER
13. August 2020 um 20:30 Uhr

BLEIB MIR VOM LEIBE! Sagenhafte Übergriffe im Zeichen mangelnder Distanz 1. Österreichisches Distanz Theater von Peter Wagner Uraufführung Koproduktion Burgenländische Theaterinitiative und OHO 1. und 2. September 2020 um jeweils 20 Uhr

KUDLICH IN AMERIKA oder WHO OWNS HISTORY von Thomas Köck Schauspielhaus Wien 4. und 5. September 2020 um jeweils 20 Uhr


Dazugehörige Veranstaltungen