Literatur

1. Kärntner Krimifestival


Das Programm bietet alles rund um den Kriminalroman: In den Nachmittagsstunden gehört die Bühne mit open-mic mutigen Amateur-Textern und jugendlichen Krimi-Slam-Poeten. Abends bringen etablierte Krimiautoren aus ganz Österreich ihr Schaffen zu Gehör. Dazwischen spielen CHL + Band Mördermusik und namhafte Persönlichkeiten der Kärntner Polizei, Justiz und anderer Lebensbereiche, die nahe am Kriminal agieren, erzählen aus ihrem Alltag. Auch abseits der Bühne gibt’s jede Menge Abwechslung. Den Kleinsten steht eine Handpuppenbühne zur Verfügung, für Kinder und Jugendliche spielt eine Theatergruppe Detektivstücke und in der Kino-Koje laufen Nostalgie-Krimis.

Hauptbühne

13 bis 15 Uhr: Offenes Mikrofon für Amateur-Krimiautoren.
15 bis 17 Uhr: „Krimi Slam“ – Poetry Slam mit thematisch passenden Texten
17 bis 22 Uhr: Abendprogramm

Moderation: Simone Jäger
Krimi-Musik: CHL + Markus Wutte
Krimilesungen und Interviews mit Andreas Pittler, Helga Happ, Susanne Schubarsky, Oberst Gottlieb Türk, Kurt Frischengruber, Klaudia Quinesser, Sabina Naber, Brigardier Peter Bevc, Paul Martin, Dr. Günter Medweschek, Beate Maxian, Roland Zingerle.


Vergangene Termine