Vortrag · Diverses

1 Jahr Kochstudio Die Pause


Ein Jahr Pause mit Chili, Curcuma und Co.

Die Pausen-Chefin feiert Geburtstag. Am 14. Oktober überrascht Köchin und Kochcoach sowie TCM-Ernährungsberaterin Sabine Dobesberger in ihrem Kochstudio die Pause am Spittelberg in Wien 7 mit einem Fest für alle Sinne.

Ein Fest, das, gemäß dem Thema und anlässlich des einjährigen Bestehens, in der Sigmundsgasse 8 kulinarisch alle Stückerln spielt. Ab 18.30 Uhr kredenzt sie Fingerfood und Gustohappen am Überraschungsbuffet. Spezielle Gewürz- und Weinverkostungen beleben zusätzlich den Abend und sorgen nach regem Austausch für einen guten Abgang.

Häferlgucker bei Oberschnatterin Bianca Gusenbauer
Passend zur Jahreszeit – scharfe Sachen zum Stärken der Abwehrkräfte sind jetzt gefragt – schnuppert die Geburtstagsfest-Schar als Vorgeschmack an Chili, Curcuma und Co. Erfährt mehr über den Charakter von Fenchel, Paprika oder Muskatblüte. Und stimmt sich derart auf den Höhepunkt des Abends ein. Kult-Köchin, Geschmacks-Reisende und Foodbloggerin Bianca Gusenbauer ist nach ihrer einjährigen Kulinarik-Reise mit ihrem neuen Buch Geheime Schnatterei auf Reisen und aktiv kochend zu Gast. Die unkonventionelle Zeremonienmeisterin Zur geheimen Schnatterei – Überraschungsessen samt Überraschungsgästen in privaten Wohnungen – verlegt ihre Schnatterei (oberösterreichisch für Essen) gar nicht geheim für den Pausen-Festabend auf den Spittelberg. Seite an Seite mit Sabine Dobesberger entstehen da als Genuss für Augen, Nase, Gaumen und letztendlich Magen Süßkartoffelsuppe, Fleischbällchen in Stern-Anis-Sauce und Feigendessert. Mundgerecht in Kaffeetassen und Palmblatt-Schüsselchen serviert sind dann die Häferlgucker eingeladen, sich durchzukosten.

Süffiges aus dem Keller
Zusätzlich schenkt der burgenländische Winzer Walter Holzhammer Süffiges aus seinem Keller aus – vom Welschriesling bis zum Zweigelt. Wer derart so richtig auf den Geschmack gekommen ist, dem gibt Sabine Dobesberger gerne informative Appetit-Anreger auf gesellig unterhaltsame Kochlektionen und den einen oder anderen Gratistipp samt Pausensackerl mit nach Hause.

Gesellige Lektionen fürs gute Bauchgefühl
Seit einem Jahr lässt Sabine Dobesberger der boomenden und ständig nach neuen Angeboten Ausschau haltenden Kochkurs-Fangemeinde 5 Elemente auf der Zunge zergehen. Vom wärmenden Power-Frühstück über den schmackhaften Mittagstisch bis zum schlankmachenden Abendessen rollt sie – abseits der Traditionellen Chinesischen Medizin – aber auch Strudel aus, verrät vegetarische Festschmaus-Variationen und garantiert Genuss trotz Lebensmittelunverträglichkeiten. Im Jahreszeitenablauf kommen je nach Bedarf Gesundes fürs Herz oder Gutes fürs Bauchgefühl oder Energie Spendendes für Kopf, Nerven und Nieren in den Kochtopf. Zu ihren Kochlehrlingen zählen dabei nicht nur Erwachsene, sondern – neu – auch Kinder und Jugendliche. Bei Bedarf ist das Kochstudio zusätzlich für den Eigengebrauch und für Events zu mieten.

Info und Anmeldung unter [email protected] office@diepause.at oder Tel. 0699 197 43 907
Eintritt frei


Vergangene Termine