Jazz

1. Donaustädter Jazz & Genusstag


Der Jazz & Genusstag geht auf Tour!

Am Anfang war der Währinger Jazz & Genusstag – und nach vier sehr erfolgreichen Jahren werden daraus die Wiener Jazz & Genusstage – Bezirksjazztage direkt vor der Haustür der WienerInnen .

Mit dem Donaustädter Jazz & Genusstag bekommt Wien’s neuester Stadtteil – die Seestadt – sein eigenes Jazzfestival.

Die besten Jazzacts des Landes, gepaart mit kulinarischen Leckerbissen der Gastronomen rund um den Hannah-Arendt-Platz und eingebettet in ein buntes Straßenfest, dass die ganze Seestadt mobilisiert.

Das Musikerpaar Michaela Rabitsch & Robert Pawlik, versucht mit der Erfahrung von mittlerweile tausenden gespielten Veranstaltungen und nach dem fulminanten Erfolg des Währinger Jazz & Genusstags auch für die Donaustadt ein ideales Festival für beide Seiten zu programmieren – Publikum wie Musiker.

Der musikalische Bogen spannt sich von erdigen Bluesklängen des Sängers und Slideguitarspezialisten Gottfried Gfrerer über tropical Latin Grooves der aus Brasilien stammenden Wahlwienerin Célia Mara bis zum Michaela Rabitsch & Robert Pawlik Quartet, das einen kochend heißen Gumbo aus Jazz und World serviert.

Eintritt FREI!

Samstag, 17.9.2016

16:30 Gottfried Gfrerer – Gitarre, Gesang

18:00 Michaela Rabitsch & Robert Pawlik Quartet
Michaela Rabitsch – Gesang, Trompete, Flügelhorn
Robert Pawlik – Gitarre
Stefan „Pista“ Bartus – Kontrabass
Dusan Novakov – Schlagzeug

19:30 Célia Mara & Byron Cortes
Célia Mara – Gesang, Gitarre
Byron Cortes – Bass


Vergangene Termine