Kabarett

1 2 3 Oberst


The oberst is back in town. Auch heuer wieder hat sich der früh entlockte Psychobarde nicht zum “golden Handshake” überreden lassen und zieht mit seinem Ensemble durch die Lande.

Getreu seinem Motto “Heimatlieder statt Abfangjägern” propagiert der rein musikalische Söldner, der die ganze Welt sein Zuhause nennt, die akustische Landesverteidigung getreu dem Taktprinzip des Nikolaus OTTO. Für das symphonische Sperrfeuer sorgen die altbewährten und in Ähren ergrauten Nummernboys an den Instrumenten, wobei – im Gegensatz zum Lotto – neue Zahlen nicht ausgeschlossen sind.

Kurz gesagt: Ein Abend, den man nicht versäumen darf. Festes Schuhwerk, Regenschutz und gute Laune sind mitzubringen.


Vergangene Termine