• Bettgeschichten

    Bettgeschichten

    Im Februar 2017 feiert das neue Einpersonenstück von Nici Neiss an der Freien Bühne Wieden Premiere, das einfühlsam und doch amüsant u.a. das Thema soziale Einsamkeit beleuchtet .

    ›› mehr
    • Freie Bühne Wieden

    • Heute

    • Freie Bühne Wieden

    • Do., 23.02.2017

    • Freie Bühne Wieden

    • Fr., 24.02.2017


  • Macht und Rebell

    Macht und Rebell

    Das Drama der zeitgenössischen Popkultur ist nicht, dass sie sich von der Sphäre des Konsums und des Markenfetischismus hat übernehmen lassen, ihr Drama ist auch nicht, dass sie kein…

    ›› mehr
    • Werk X

    • Do., 23.02.2017

    • Werk X

    • So., 26.02.2017


  • (Ein) Käthchen.Traum

    (Ein) Käthchen.Traum

    Würde man es mit hartem, aufgeklärten Blick lesen, dann wäre das „ Käthchen von Heilbronn“ üble romantisierende Propaganda. Dieser Text steht im Verdacht, die Vorstellung von der…

    ›› mehr
    • TAG – Theater an der Gumpendorfer Straße

    • Heute

    • TAG – Theater an der Gumpendorfer Straße

    • Fr., 24.02.2017

    • TAG – Theater an der Gumpendorfer Straße

    • Sa., 25.02.2017


  • Dernière

    Dernière

    Ein kleines aber feines Theater steht vor dem Aus. Überrumpelt von dieser politischen Entscheidung, plant das hauseigene Ensemble in einer letzten Vorstellung gebührend Abschied zu nehmen. Doch…

    ›› mehr
    • Akzent

    • Di., 28.02.2017

    • Akzent

    • Fr., 03.03.2017


  • Szenische Skizze: Kalami Beach

    Szenische Skizze: Kalami Beach

    Nachdem der Deutsche Ernst die Türkin Ayda bei ihrem Selbstmordversuch aus dem Meer gefischt hat, beginnen die beiden eine halbherzige Affäre mit Folgen. Denn die vermeintlich unfruchtbare Ayda…

    ›› mehr
    • Max-Reinhardt Seminar

    • Do., 09.03.2017

    • Max-Reinhardt Seminar

    • Sa., 11.03.2017

    • Max-Reinhardt Seminar

    • So., 12.03.2017


  • Szenische Skizze: papier.waren.pospischil

    Szenische Skizze: papier.waren.pospischil

    Mit ihrem Roman Das Fell der Tante Meri legte Theodora Bauer 2014 ihr vielbesprochenes und hochgelobtes literarisches Debüt vor. Nun präsentiert sie mit papier.waren.pospischil ihr erstes…

    ›› mehr
    • Max-Reinhardt Seminar

    • Do., 09.03.2017

    • Max-Reinhardt Seminar

    • Sa., 11.03.2017

    • Max-Reinhardt Seminar

    • So., 12.03.2017


  • Szenische Skizze: Vineta

    Szenische Skizze: Vineta

    Der Matrose Jonny erzählt von seinen Erlebnissen bei einem Tauchgang – und wir folgen ihm dorthin: In Vineta, der versunkenen Stadt, tief unter dem Meeresspiegel, leben die Menschen ohne zu leben.…

    ›› mehr
    • Max-Reinhardt Seminar

    • Fr., 10.03.2017

    • Max-Reinhardt Seminar

    • Sa., 11.03.2017

    • Max-Reinhardt Seminar

    • So., 12.03.2017


  • Die Welt im Rücken

    Die Welt im Rücken

    Ein Mann dreht durch. Er ist der Verrückte, der den Verkehr beschimpft, sich für den neuen Messias hält und behauptet, mit Madonna geschlafen zu haben. Pralles Leben, nächte- und tagelang Party,…

    ›› mehr
    • Akademietheater

    • Mi., 08.03.2017

    • Akademietheater

    • Sa., 11.03.2017

    • Akademietheater

    • Do., 16.03.2017


  • Josefinchen Mongolinchen

    Josefinchen Mongolinchen

    Inspiriert von Dolf Veroens Buch Josefientje mongolientje zeigt das T21BÜNE Ensemble die Welt einmal mehr aus einem anderen Blickwinkel. Diesmal von oben… weit oben.

    ›› mehr
    • Kasino am Schwarzenbergplatz

    • Sa., 11.03.2017

    • Kasino am Schwarzenbergplatz

    • So., 12.03.2017


  • Nanjing. The Future

    Nanjing. The Future

    Mit Nanjing. The Future legt die Schweizer Autorin Gornaya ihr erstes abendfüllendes Theaterstück vor und führt mitten hinein in den aktuellen Diskurs über die Auswirkungen der Globalisierung,…

    ›› mehr
    • Volx/Margareten

    • Fr., 10.03.2017

    • Volx/Margareten

    • Sa., 11.03.2017

    • Volx/Margareten

    • Di., 14.03.2017