• Der Feuervogel / Petruschka / Movements to Stravinsky

    Der Feuervogel / Petruschka / Movements to Stravinsky

    Der neue Abend des Wiener Staatsballetts ist drei bedeutenden Bühnenwerken des 20. Jahrhunderts gewidmet. An der Schwelle der Moderne begründeten sie nicht nur den Ruhm der Ballets Russes von…

    ›› mehr
    • Volksoper

    • Do., 27.04.2017

    • Volksoper

    • Fr., 28.04.2017

    • Volksoper

    • Di., 02.05.2017


  • Carol Reed

    Carol Reed

    Nach über vier Jahren ist René Pollesch wieder am Burgtheater zu Gast. Der Autor und Regisseur, dessen herausfordernde Arbeiten abseits aller dramatischen Konventionen seit Jahren das Publikum…

    ›› mehr
    • Akademietheater

    • Fr., 28.04.2017

    • Akademietheater

    • Sa., 29.04.2017


  • Stella

    Stella

    Als sich Stella und Cäcilie kennenlernen, empfinden beide sofort große Zuneigung füreinander. Sie teilen eine ähnliche Lebensgeschichte: Cäcilie wurde von ihrem Ehemann verlassen, Stella von…

    ›› mehr
    • Volx/Margareten

    • Fr., 28.04.2017

    • Theatersaal Längenfeldgasse

    • Mi., 03.05.2017

    • VZ Brigittenau

    • Fr., 05.05.2017


  • Hamlet, Ophelia und die anderen

    Hamlet, Ophelia und die anderen

    Auch ohne Feind hat Jugend innern Streit.

    ›› mehr
    • Kasino am Schwarzenbergplatz

    • Sa., 29.04.2017

    • Kasino am Schwarzenbergplatz

    • Di., 02.05.2017

    • Kasino am Schwarzenbergplatz

    • Do., 04.05.2017


  • Elegie für junge Liebende

    Elegie für junge Liebende

    Hans Werner Henze und seine Librettisten, die englischen Dichter Wystan Hugh Auden und Chester Simon Kallman, widmeten die 1961 bei den Schwetzinger Festspielen als Auftragswerk uraufgeführte Elegie…

    ›› mehr
    • Theater an der Wien

    • Di., 02.05.2017

    • Theater an der Wien

    • Do., 04.05.2017

    • Theater an der Wien

    • So., 07.05.2017


  • Die Wildente

    Die Welt der Illusionen und der Lüge, die die Familie Ekdal rund um sich aufgebaut hat, wird jäh durch den Wahrheitsfanatiker Gregers Werle gestört, der die Lebenslüge seines Freundes Hjalmar…

    ›› mehr
    • Theater in der Josefstadt

    • Mi., 03.05.2017

    • Theater in der Josefstadt

    • Do., 04.05.2017

    • Theater in der Josefstadt

    • Fr., 05.05.2017


  • Übern Zaun schau‘n

    Übern Zaun schau‘n

    Regie und Konzept: Hana Zanin-Pauknerova und Attila ZaninChoreografie: Dr. Maria Dinold, Martina Egle, Kirin Espana, Kathi Hofkofler, Luise Knof, Edgar Lliuya, Elina Lautamäki, Sungard Löschner,…

    ›› mehr
    • Akzent

    • So., 07.05.2017


  • Philoktet

    Philoktet

    Philoktet ist keiner mehr von ihnen, kein Kriegsheld und kein Freund. Doch dann sind sie wieder da, der einstige Kriegsfreund und sein jugendlicher Begleiter. Philoktet hatte als einer der Argonauten…

    ›› mehr
    • Volx/Margareten

    • Sa., 06.05.2017

    • Volx/Margareten

    • So., 07.05.2017

    • Volx/Margareten

    • Di., 16.05.2017


  • Romeo & Rosalinde

    Romeo & Rosalinde

    In dem wohl berühmtesten Theaterstück der Welt geht es um Liebe und Hass, Leben und Tod, Frieden und Krieg. Vier Max Reinhardt Seminaristen wählen in der Regie von Meo Wulf einen postmodernen…

    ›› mehr
    • Theater in der Josefstadt

    • Mo., 08.05.2017

    • Theater in der Josefstadt

    • Fr., 12.05.2017


  • Pier Paolo Pasolini - Orgie

    Pier Paolo Pasolini - Orgie

    Das Theater Hamakom feiert mit ORGIE von Pier Paolo Pasolini die nächste Premiere. Regie führt Ingrid Lang, deren Regiedebüt von Caryl Churchills „In Weiter Ferne“ 2016 für den Nestroypreis…

    ›› mehr
    • Theater Nestroyhof Hamakom

    • Di., 09.05.2017

    • Theater Nestroyhof Hamakom

    • Do., 11.05.2017

    • Theater Nestroyhof Hamakom

    • Fr., 12.05.2017